WER WAR JOSEPH PILATES?

Button: engl. site - PILATES Hamburg-Nord / About us

Eine kurze Biographie eines bemerkenswerten Mannes

Joseph Pilates wurde 1883 in Mönchengladbach geboren. Er war ein kränkliches Kind und litt unter Asthma, Rachitis und rheumatischem Fieber. Bereits in jungen Jahren begann er, seinen Körper zu kräftigen und er praktizierte verschiedene Sportarten wie z.B. Turnen, Gymnastik, Bodybuilding und Skifahren. Er beschäftigte sich zudem mit Bewegungslehre und fernöstlichen Entspannungstechniken.

 

Pilates ging 1912 als professioneller Boxer, Zirkusartist und Leherer für Selbstverteidigung nach England. Bei Ausbruch des Ersten Weltkrieges wurde er dort interniert. Während dieser Zeit entwickelte er sein Konzept eines ganzheitlichen Körpertrainings, das er selbst "Contrology" nannte.  Er began, seine Mitgefangenen in dieser Methode zu unterrichten und es ist überliefert, daß die Gefangenen die Grippepandemie 1918 aufgrund ihrer guten körperlichen Konstitution überlebten. Auch die Entwicklung des ersten Pilates-Gerätes stammt aus dieser Zeit.

 

Nach dem Krieg kehrte er nach Deutschland zurück und entwickelte seine Bewegungslehre weiter. Unter anderem trainierte er die Hamburger Polizei und viele bekannte Privatleute with den Boxweltmeister Max Schmeling. Sein Körpertraining fand auch in der Ballettszene viel Anerkennung.

 

1925 entschloss sich Pilates, in die USA auszuwandern. Auf der Überfahrt lernte er seine spätere Frau Clara kennen. Zusammen eröffneten sie in New York das erste Pilates-Studio, im selben Gebäude wie das New York City Ballet. Die Pilates-Methode wurde von ihnen zu einem sanfteren, rehabilitativ ausgerichteten Konzept weiterentwickelt. Durch die Trainingserfolge mit Tänzern wurde Pilates in der Tanzszene sehr bekannt.

 

Als Joseph Pilates 1967 im Alter von 83 Jahren verstarb, leitete seine Frau Clara mit der Unterstützung von Romana Kryzanowska, einer ehemaliger Tänzerin und Schülerin von Pilates,  sein Studio in New York weiter.  Schließlich übernahm Romana das Studio und setzte sich engagiert für die Prinzipien von Pilates ein.

 

Das systematische Ganzkörpertraining wurde in der Folge immer populärer, bis es in den 1990er Jahren weltweite Akzeptanz und Verbreitung fand.  Da der Name "Pilates" rechtlich nicht geschützt ist, gibt es heute eine Vielzahl von Pilates-Varianten. Bei PILATES Hamburg-Nord in Hamburg-Sasel wird das klassische Pilates nach Joseph Pilates und Romana Kryzanowska unterrichtet.


Pilates: Trainingsangebot & Zielgruppen

Grafik: YOUR PILATES - Personal Pilates Training in Hamburg-Sasel
Grafik: MAMA & KIND PILATES - während und nach Schwangerschaft in Hamburg-Sasel
Grafik: ER & SIE: FITNESS-PILATES bei PILATES Hamburg-Nord

Grafik: Fitness-Training für Senioren PILATES 65+ in Hamburg
Grafik: PILATES SPORTIVE für aktive Sportler | PILATES Hamburg-Nord
Grafik: PILATES - REHA nach Krankheit & Verletzung | PILATES Studio in Hamburg-Sasel


Diese Seite empfehlen:

Grafik: Besuchen Sie PILATES HamburgNord auf Facebook

© COPYRIGHT by PILATES Hamburg-Nord  |  all rights reserved.